Die Bedeutung einer Kommunikation liegt in der Reaktion deines Gegenübers!

Die zehnte und letzte Grundannahme des NLP erklärt!

Heute geht es um die letzte Grundannahme des NLP. Nämlich, dass die Bedeutung einer Kommunikation in der Reaktion des Gegenübers liegt. Das bedeutet, dass nicht wichtig ist, wie oder was du kommunizierst. Sondern, dass wichtig ist, ob du die erwünschte Reaktion erhältst. Denn jedes Verhalten, dazu gehört auch die Kommunikation, hat einen Grund. Und diesen Grund willst du mit der Kommunikation erreichen. Und erst wenn du das auch erreichst, dann ist die Kommunikation erfolgreich. Deswegen ist es wichtig, dass du auf dein Gegenüber eingehst. Das du verstehst, was dein Gegenüber will und wie es Dinge versteht. Dass du nicht stur deiner Landkarte folgst, sondern die Landkarte deines Gegenübers anschaust und so handelst, dass auch dein Gegenüber glücklich ist. Wenn du das verstehst, wirst du mehr Win-Win Situationen schaffen und so mehr von dem bekommen, was du wirklich willst. Denn Menschen helfen sich und werden glücklich, wenn beide Seiten etwas bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über den Podcast

Im Podcast von Alena, Simon und Thomas besprechen wir die Themen Wachstum und Persönlichkeitsentwicklung in schweizerdeutscher Sprache.

Damit du deine Schwächen in Stärken umwandeln kannst und zu dem Menschen wirst, der du schon immer sein wolltest.

Neue Folgen erscheinen immer Montags und Donnerstags.

Abonnieren

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner